Eurasier Züchter Portal

Eurasierzüchter stellen ihre Zuchthunde und Zuchtstätten vor



eingetragener Züchter im EZV seit 2012

Am 18.11.2017 brachte Berenice vom Hohenzollern 6 gesunde Welpen zur Welt, 3R/3H.
Als Vater freut sich Cooper von der Märkischen Schweiz über seinen Nachwuchs.

 

 

Wunderbarer Eurasier !

Berenice vom Hohenzollern

geboren am 08.08.2013
Würfe bisher: 2

Stammbaum von Berenice

Amina von Hohenzollern

geboren am 11.06.2012
Würfe: 1

Stammbaum von Amina

 

JamilaIm Jahr 2007 entschied ich mich, einen Hund zu kaufen. Das jüngste meiner vier Kinder war 4 Jahre alt und meines Erachtens groß genug, um verantwortungsvoll mit einem Welpen umzugehen. Seit ich ca. 2 Jahre zuvor einen Zeitungsbericht über Eurasier gelesen hatte, stand für mich fest, dass es ein solch gutmütiger und gelassener Hund sein muss.

So kam Ende August 2007 Jamila vom Plauer See zu uns und brachte in das bisherige Familiendasein gehörig viel Leben. Sie ist sehr lernbegierig und so machte ihr auch die Hundeschule viel Spass. Jamila ist ein wunderbarer Familienhund und lässt sich von allen Kindern gerne streicheln, was wichtig ist, da ich als Tagesmutter arbeite.

Im Herbst 2011 beschloss ich, unserer Jamila auch das Mutterglück zuteil werden zu lassen zumal sie ein wunderbares ruhiges Wesen hat und bestimmt eine gute Mutter sein wird. Nach den ganzen Gesundheitsuntersuchungen und Begutachtungen der Zuchtwarte, wurde Jamila zuchttauglich geschrieben. Alles verlief wunderbar und auch mit dem ausgesuchten Deckrüden verstand sie sich auf Anhieb. Im Juni 2012 schenkte uns Jamila ihren ersten Wurf. Wir waren erstaunt, wie sicher und souverän sie ihre Welpen versorgte. Amina, die wir bei uns behielten, wird immer noch von ihr bemuttert.

Jamila wurde nun ein weiteres Mal gedeckt und wir warteten mit großer Spannung auf den B-Wurf unserer Hündin. Aus diesem Wurf behielten wir unsere Berenice. Jamila genießt die vermehrte Zuwendung aller Familienmitglieder. Sie könnte immerzu kuscheln.

Wir geben den Welpen die Möglichkeit viele Erfahrungen zu sammeln. Dazu gehören alltägliche Geräusche und auch erste Ausflüge. Sie werden Kontakt zu Kindern haben und auch zu unserer Katze. Wir werden unsere Welpen nur in liebevolle Hände abgeben und freuen uns über lange anhaltenden Kontakt zu den zukünftigen Besitzern.

 

JamilaJamila