Eurasier Züchter Portal

Eurasierzüchter stellen ihre Zuchthunde und Zuchtstätten vor



eingetragener Züchter im EZV seit 2012

 

 

 

Wir sind begeisterte Eurasierfreunde

Unsere Zuchthündin
Fenja vom Brusendorf

geboren am 23.10.2010

Würfe bisher: 1

Stammbaum von Fenja

 

Fenja=Meine Eltern holten unseren ersten Eurasier 1993 aus Buxtehude - Amrai vom Neukloster Forst, eine sehr ausgeglichene, treue und wachsame Hündin. Mit ihr stürzten sie sich nach reiflicher Überlegung in das „Abenteuer Zucht“. Im Alter von vier Jahren hatte Amrai ihren ersten Wurf, den sie vorbildlich versorgte.

Ein Welpe musste natürlich unbedingt in unserer eurasierbegeisterten Familie verbleiben, so wuchs Acira von Brusendorf (Cira) bei mir auf. Leider verstarb Amrai mit 7 Jahren viel zu früh. Mit Cira durften, wir aufgrund ihrer Krankheit, nicht züchten. Dennoch wurde sie stolze 13 Jahre alt. Cira´s Tod hatte bei meinen Mann und mir eine große Lücke hinterlassen, so dass wir im Dezember 2010, aus der Zuchtstätte meiner Eltern, Fenja von Brusendorf bei uns aufnahmen.

Fenja ist eine liebe, verschmuste, anhängliche und temperamentvolle Hündin. Sie ist leicht zu lenken und ist mit Begeisterung dabei, etwas Neues zu lernen. Die Aufzucht der Welpen des A-Wurfs „von Brusendorf“ hatte mir damals viel Freude bereitet, und da unsere Fenja gute Voraussetzungen zur Zucht mitbringt, möchten wir nun gerne den Versuch mit ihr wagen.

Als begeisterte Hundefreunde mit langjähriger Erfahrung, sind wir mit ganzem Herzen bei der Zucht und möchten zu einer gesunden Eurasierpopulation beitragen, zu der auch unsere sorgfältige Nachzuchtkontrolle gehört. Bei der Auswahl der Deckrüden sind uns Gesundheit und Wesen wichtig.

Haben Sie noch Fragen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 

Fenja Fenja