Eurasier Züchter Portal

Eurasierzüchter stellen ihre Zuchthunde und Zuchtstätten vor

 

North Star Eurasier
United States Eurasier Club (USEC)

Eine grosse Leidenschaft

Miss Amerika Maja von der kleinen Blaike
Miss America
Maja von der kleinen Blaike

geboren am 23.04.2002

Eltern:
Ipsy von der kleinen Blaike
Elliott aus dem Drawehn

Würfe bisher: 1

Maja´s Stammbaum

 

begann fuer uns im Januar 1999 als mein Mann von Philadelphia nach Oesterreich flog um unsere erste Eurasier-Huendin Alpha-Laika vom Tal der Raben abzuholen und nach Hause zu uns nach Amerika zu bringen. Laika entpuppte sich als eine wunderschoene, falben-graue, stolze, sehr selbstbewusste Eurasierhuendin. Sie wurde die Stammhuendin unserer Zuchtstaette und schenkte uns in zwei Wuerfen 14 Eurasierwelpen. Ihr im Jahre 2001 geborener Wurf war der zweite Eurasierwurf in den Vereinigten Staaten ueberhaupt.

Miss Amerika Maja von der kleinen BlaikeIm Juni 2002 flog unsere gesamte Familie zurueck nach Deutschland um eine weitere kleine Eurasier Huendin nach Hause zu fliegen, die unserer Laika Gesellschaft leisten sollte. Miss America Maja von der kleinen Blaike, eine rotfalbene, freundliche und verspielte Huendin, die besonders zu meiner Tochter ein sehr enges Verhaeltnis entwickelte, wurde zu Laika’s guter Kameradin, die nie die Leitung ihres Rudels durch Laika in Frage stellte. Mit Maja zogen wir einen Sechserwurf Eurasierwelpen auf, deren Entwicklung wir nun ebenfalls aufmerksam verfolgen.

Unsere dritte Huendin, Nordstern’s Belle Ode to Joy, stammt aus unserer eigenen Zucht. Unsere graue Woelfin ist Laika’s Tochter. Eine reservierte Huendin, die sehr anhaenglich und verschmust ist, aber andererseits sehr misstrauisch und wachsam. Unser Eurasiertrio war komplett. Jede Huendin hatte ihren ganz besonderen Charakter, aber alle drei hatten eine Gemeinsamkeit: Sie waren wunderbare Familienhunde.

Nordstern’s Belle Ode to JoyDie Begeisterung fuer diese herrliche Rasse hat mittlerweile unsere ganze Familie erfasst und mein Mann sowie meine Kinder helfen tatkraeftig mit, Welpen aufzuziehen und sie gut zu sozialisieren. Wir halten Kontakt zu unseren Besitzern und freuen uns zu sehen, was aus unseren „Kleinen“ geworden ist.

Leider hat uns Laika im Sommer 2007 nach Krankheit verlassen. Maja und Joy vermissten ihre Rudelfuehrerin, genau wie wir unser Familienmitglied vermissten. So entschieden wir uns, ein neues Eurasierkind bei uns aufzunehmen. Im Januar 2008 kam Enya vom Rhein-Neckar-Dreieck zu uns. Ein Wirbelwind wie er im Buche steht. Sie hat unser Rudel wieder auf Vordermann gebracht und haelt Maja und Joy als auch uns auf Trab. Eine wunderschoene falbenfarbene kleine Huendin mit einer Riesenportion Selbstbewusstsein, Weltoffenheit und Neugier – auch sie wird sicherlich die Eurasierrasse hier in den Staaten bestens repraesentieren.

Eurasier sind fuer uns nicht nur eine Hunderasse  - sie sind unsere Leidenschaft.

 

North Star Eurasier North Star Eurasier North Star Eurasier North Star Eurasier North Star Eurasier North Star Eurasier

 

North star Eurasiers
United States Eurasier Club (USEC)

Our Big Passion

Miss Amerika Maja von der kleinen Blaike
Miss America
Maja von der kleinen Blaike

born on 23.04.2002

Parents:
Ipsy von der kleinen Blaike
Elliott aus dem Drawehn

Litter: 1

Maja´s pedigree

 

Started for us in January of 1999 when my husband flew from Philadelphia to Austria to pick up our first Eurasier female Alpha-Laika vom Tal der Raben to bring her home to the United States.  Laika turned out to be a beautiful tan gray, proud and very self-confident Eurasier. She became the founding dog of our Eurasier kennel and gave us two litters with 14 Eurasier puppies. Her 2001 litter was the second Eurasier litter in the United States of America overall.

Miss Amerika Maja von der kleinen BlaikeIn June of 2002 our entire family flew back to Germany to bring back another little Eurasier girl who should be company to our Laika. Miss America Maja von der kleinen Blaike, a red and tan, friendly and playful female who developed a very close relationship to my daughter, became Laika’s good friend who never questioned Laika’s alpha position in the pack. We raised a litter of six puppies with Maja and are watching their development in their new families with happiness.

Our third Eurasier female, Nordstern’s Belle Ode to Joy, stems from our own kennel. Our grey wolf is Laika’s daughter. A reserved female who is very attached and very affectionate but who is, on the other hand, quite suspicious and a good guard dog. Our Eurasier pack was complete. Each female had her own very special character but all three had one thing in common: they were excellent family dogs.

Nordstern’s Belle Ode to JoyThe passion for this wonderful breed has now taken over our entire family and my husband and our children help me to raise the puppies and to socialize them well. We keep close contact to our owners and are thrilled to see how our „little ones“ develop.

Unfortunately Laika left us in summer of 2007 after a short sickness. Maja and Joy missed their pack leader as much as we missed our family member. So we decided to add another Eurasier child. In January of 2008 Enya vom Rhein-Neckar-Dreieck entered our lives. What a little tornado. She brought new life into our pack and keeps us all on our toes. She is a beautiful little tan Eurasier girl with a humongous self confidence, curiosity and openness – we are sure that she will represent the Eurasier breed in the USA very well.

Eurasiers are not only a dog breed for us – they are our passion.

 

North Star Eurasiers North Star Eurasiers North Star Eurasiers North Star Eurasiers North Star Eurasiers North Star Eurasiers